Spendenprojekte 2020

Liebe Gemeindeglieder,
dieses Jahr möchten wir auch online um Ihre Unterstützung für soziale Projekte bitten, die uns besonders am Herzen liegen.
Wir stellen Ihnen 3 Projekte vor, die wir als Gemeinde in diesem Jahr besonders bedenken möchten und danken Ihnen schon jetzt ganz herzlich für Ihre Spende.
"Gotte segne Geber und Gaben"

Wichtige Information:
Wenn Sie Ihre Wahl für ein Spendenprojekt getroffen haben, überweisen Sie Ihre Spende bitte an:

  • Evangelische Kirchengemeinde Hermaringen
  • IBAN DE81 6006 9527 0005 0420 03
  • BIC GENODES1RNS
  • Volksbank Brenztal eG

So können wir Ihre Spende richtig zuordnen:
Nennen Sie uns im Verwendungszweck Ihrer Überweisung bitte die Projektnummer und Bezeichnung.

  • PROJEKT 1: Missionsprojekt 2020
  • PROJEKT 2: Diakonie Heidenheim
  • PROJEKT 3: Unterstützung unserer eigenen Gemeinde

Bei Spenden ab 100,00 € erhalten Sie automatisch eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt.
Bei Spenden bis 100,00 € gilt der Überweisungsbeleg als Spendenbescheinigung.

Kontakt bei Fragen:
Evangelische Kirchengemeinde Hermaringen
Oskar-Enslin-Straße 21
89568 Hermaringen
Telefon: 07322 5272
EMail: pfarramt.hermaringendontospamme@gowaway.elkw.de

PROJEKT 1: Missionsprojekt 2020

Foto: Evangelische Mission in Solidarität (EMS), Stuttgart

Die evangelische Kirchengemeinde Hermaringen unterstützt jedes Jahr ein Missionsprojekt.
In diesem Jahr haben wir uns für ein Projekt in Südafrika entschieden, dass wir mit 740 Euro unterstützen.

Aids vernichtet die Lebensgrundlage vieler Südafrikaner und ihrer Familien:
Infizierte finden keine Arbeit, Kinder bleiben als Waisen zurück. Ihr Blick in die Zukunft ist düster - wird ihnen doch die Fähigkeit abgesprochen, ein normales Leben zu führen. Zwar erhalten sie die lebenswichtigen antiretroviralen Medikamente kostenfrei vom Staat, aber Medikamente allein lösen ihre Probleme nicht. Deshalb gibt es "Masangane" - das Aidsprogramm der Evangelischen Brüder-Unität in Südafrika (MCSA). HIV-Infizierte erhalten dort ganzheitliche Hilfe in der Form von Beratung, Seelsorge und Unterstützung bei Behördengängen und somit leichteren Zgang zu den entscheidenden Medikamenten. Ziel des Masangane-Projekts ist es, den Kindern und Erwachsenen wieder ein geregeltes Leben zu schenken. Das Projekt verhilft HIV-Infizierten Männern und Frauen zu einem Einkommen, indem es Hühner und Baumaterial für Ställe schenkt. Durch die Aufzucht und den Verkauf der Hühner verdienen sie ihr eigenes Geld. Für die Betroffenen ist es ein großer Schritt, wieder auf eigenen Beinen zu stehen, er gibt ihnen Lebensmut und stärkt ihr Selbstvertrauen. AIDS lässt sehr viele Kinder als Waisen zurück - in Südafrika sind es schätzungsweise über eine Million. Das Masangane-Projekt versorgt sie mit Essen und Bildung und stehe ihnen bei Problemen bei. So erhalten die Mädchen und Jungen Hilfe, um die Waisenrente zu beantragen, Kindergartenkinder werden in kirchlichen Kindergärten ganztätig betreut und erhalten warme Mahlzeiten. Bei Schulkindern kommt das Projekt für die Schuluniform und Schulgebühren auf. Immer wieder entdecken die Mitarbeitenden des Masangane-Projekts auch sogenannte Kinderhaushalte, bei denen beide Eltern aufgrund von Aids verstorben oder nicht auffindbar sind. Die Kinder erhalten in solchen Fällen zusätzlich Unterstützung in Form von Lebensmitteln, Kleidung oder Haushaltsgegenständen.
Mehr Infos auch unter: https://ems-online.org/projekte/ww-unterstuetzen/suedafrika-masangane-aids-programm
Vielen Dank für Ihre Spende zu diesem Projekt.

Wenn Sie uns mit Ihrer Spende zu diesem Projekt unterstützen möchten, vermerken Sie in Ihrer Überweisung bitte PROJEKT 1: Missionsprojekt 2020 als Verwendungszweck.

PROJEKT 2: Diakonie Heidenheim

Foto: Diakonie Heidenheim

Wir sind und bleiben für Sie da!
Gerade in Krisenzeiten unterstützen wir Menschen mit Hilfebedarf durch Information und Beratung bei Suchtproblemen, Schulden, häuslicher Gewalt, schwerer Krankheit, Sterben oder Trauer. Wir bieten außerdem eine Sozial- und Lebensberatung an und helfen und beraten bei Mütter-/Vater-Kind-Kuren und Kuren für pflegende Angehörige. Sie erreichen uns telefonisch, wie gewohnt. Persönliche Termine und Begleitungen sind möglich. Schutzmöglichkeiten sind vorhanden.
Weitere Informationen finden Sie unter www.diakonie-heidenheim.de.

Damit wir Ihre Spende an die Diakonie Heidenheim weiter leiten können, verwenden Sie bei Ihrer Überweisung bitte den Verwendungszweck PROJEKT 2: Diakonie Heidenheim.

PROJEKT 3: Unterstützung unserer eigenen Gemeinde

Foto: Ev. Kirchengemeinde Hermaringen

Unser vielfältiges und buntes Gemeindeleben ist neben den Gottesdiensten ein großer Segen, der durch viele ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter getragen wird. Das möchten wir weiterhin so erhalten. Es erfordert aber auch jedes Jahr finanzielle Mittel. Für die Gruppen und Kreise (z.B. die Konfirmanden, die Jungschar, das Offene Singen) oder die Bücherei, sowie für den Gebäudeunterhalt benötigen wir Ihre Hilfe. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung beim PROJEKT 3: Unterstützung unserer eigenen Gemeinde.

Bitte vermerken Sie im Verwendungszweck Ihrer Überweisung PROJEKT 3: Unterstützung unserer eigenen Gemeinde.