Bitte beachten!

Änderungen beim Gottesdienstbesuch ab dem 12.04.2021

Wir feiern unsere Gottesdienste bis auf Weiteres im Freien vor der Kirche. Bitte melden Sie sich in jedem Fall an. Denken Sie an wetterfeste Kleidung. (Bei anhaltend sehr schlechter Witterung entfallen die Gottesdienste, das Läuten um 9.30Uhr entfällt dann).

Das Infektionsgeschehen in der Pandemie hat sich in unserem Landkreis negativ entwickelt. Die Inzidenz hat mittlerweile die Marke von 220 deutlich überschritten. D.h. das Wachstum der Zahl an Menschen, die an SARS-COVID19 erkrankt sind, beschleunigt weiterhin stark.Daher hat das Landratsamt nach geltender Rechtslage mit Wirkung vom 12.April 2021 landkreisbezogene Maßnahmen und weitergehende Anordnungen erlassen, um Gefahr für Leib und Leben abzuwenden. Wirkungsvollste Maßnahme dabei ist die Reduktion von persönlichen Kontakten, bei denen der Erreger weitergegeben wird. Das wirkt sich insbesondere auf die Art und Weise wie wir unser Gemeindeleben gestalten und auch den Gottesdienst als Mittelpunkt des Gemeindelebens feiern aus.

Folgende Änderungen sind zu beachten - vorbehaltlich einer gänzlichen auch kurzfristigen Absage aller Präsenzgottesdienste:

  • Im Grundsatz gelten bisherige Maßnahmen zu Abstand (2m)Maskenpflicht KN95/FFP2/medizinische Maske durchgängig im Gottesdienst weiterhin.
  • Anmeldepflicht: Ohne vorherige Anmeldung über unsere Homepage / QR Code ist eine Teilnahme am Gottesdienst bis auf Weiteres nicht mehr möglich.
  • Nach Maßgabe der Gegebenheiten in Hermaringen ist die Zahl der Gottesdienstbesuchenden auf 25 Personen begrenzt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei Erreichen der Höchstzahl von 25 Personen bitten müssen bei anderer Gelegenheit mit zu feiern.

Des Weiteren möchten wir sie informieren, dass wir kurzfristig auf Änderungen reagieren müssen, Gottesdienste gegebenenfalls im Freien stattfinden, entfallen oder über digitale Angebote mitgefeiert werden können.

Informieren Sie sich bitte kurzfristig hier auf unserer Homepage, ob Gottesdienste entfallen müssen.