Coronavirus: Aktuelle Informationen für unsere Gemeinde

Liebe Gemeindeglieder, 

für den Zeitraum 16.März 2020 - 19. April 2020

setzen wir die reguläre Feier der Gottesdienste  in unserer Evang. Marienkirche und alle anderen Gemeindeveranstaltungen (Offenes Singen, Jungschar, Konfirmandenunterricht, Bücherei u.a.) aufgrund der Corona-Epidemie aus.  

Die Gottesdienste finden Sie als online Angebot seit dem 22.03.2020 hier auf unserer Homepage unter Gottesdienst ONLINE!

Auf weitere Angebote zur Feier von Andachten und Gebet zu Hause weisen wir schon jetzt hin.

Ein Kindergottesdienst wird als Livestream zentral vom Landespfarramt für Kindergottesdienst zugänglich sein. 

Wir freuen uns, wenn Sie in nächster Zeit immer wieder unsere Homepage besuchen.
Unsere Glocken läuten zu den Tagzeiten zum Gebet. Um 6.00 zum Frühgebet, um 12.00 zum Mittagsgebet sowie um 18.00 Uhr zum Abendgebet. Dazwischen erinnert uns das 11.00 Läuten an Jesu Wiederkunft und um 15.00 Uhr an die Sterbestunde Jesu. Insbesondere verweisen wir auf den violetten Teil im Ev. Gesangbuch EG 771 und den türkisfarbenen Teil ab EG 788.  An den Sonntagen läuten wir um 10.00 Uhr zur Gottesdienstzeit.

Wir schließen uns der Gebetsbitte unseres Landesbischofs Dr. h.c. Frank Otfried July an und läuten zusätzlich um 19.30 Uhr für drei Minuten zum gemeinsamen Hausgebet während der Corona-Krise:  

Die Glocken sollen uns daran erinnern, dass wir unser Leben auch in diesen Krisentagen mit dem großen Horizont der Gegenwart Gottes sehen. Die Glocken rufen uns zur Andacht und Fürbitte. Wir denken an die kranken Menschen und alle, die im medizinisch-pflegerischen Bereich, im öffentlichen Dienst, in den Familien und Nachbarschaften für Unterstützung und Hilfe sorgen.

Wir wissen uns in dieser Zeit miteinander in der Auferstehungskraft und Hoffnung verbunden, auch wenn wir uns nicht versammeln. Christus ist nahe – „Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit“ 2. Tim 1, 7.

Schon heute grüßen wir herzlich mit der Osterbotschaft, die durch alle Zeiten klingt und Kraft gibt:

Der HERR ist auferstanden – ER ist wahrhaftig auferstanden!

Das Sekretariat ist telefonisch und per Mail erreichbar - die Präsenzzeit für die Gemeinde ist ausgesetzt. Nehmen sie hier bitte telefonisch Kontakt auf, damit wir uns bestmöglich um Ihr Anliegen kümmern können.   

In seelsorgerlichen Anliegen ist Pfr. Hägele - per Mail oder telefonisch erreichbar unter 07322/5272.  
Weitere Infos entnehmen sie fortlaufend dem Mitteilungsblatt oder unserer Homepage www.hermaringen-evangelisch.de 
 
Ihr Pfarrer Steffen Hägele 

  • Die reguläre Feier der Gottesdienste  in unserer Ev. Marienkirche ist zunächst bis zum 19. April 2020 AUSGESETZT!
  • Offenes Singen, Jungschar, Kinderkirche und sämtliche Veranstaltungen im Gemeindehaus ENTFALLEN! 
  • Bis zum Ende der Osterferien findet KEIN Konfirmandenunterricht statt. 
  • Konfifreizeit vom 27.3. bis 29.3.2020 ist ABGESAGT! 
  • Alpha Kurs ist ABGESAGT!
  • Osterfrühstück ist ABGESAGT!
  • Treffen der Generation Plus Hermaringen am Dienstag, 24. März 2020 ist ABGESAGT!
  • Bücherei im Gemeindehaus bleibt bis zum Ende der Osterferien GESCHLOSSEN!